Weinregionen

Friaul Julisch-Venetien teilt sich aus der Wein-Perspektive in unterschiedliche Regionen, die aufgrund ihrer klimatischen und regionalen Besonderheiten sehr verschiedene Weine hervorbringen. Wir wählen Weine aus folgenden Gebieten aus: Karst, Collio, Isonzo, Colli Orientali, Grave del Friuli und Friuli-Aquileia.
 
Bei Slowenien beschränken wir uns auf die südlichen, an Italien angrenzenden Weinregionen: Vipava-Tal und Brda.
Als letztes ins Sortiment gekommen sind die Weine aus Istrien, die sich besonders als Aperitivweine oder als Begleiter zu Fisch- oder Trüffelspeisen anbieten.
 
Valdobbiadene in Treviso als Zone der klassischen D.O.C. Prosecco-Produktion ist ein MUSS für jede Vinothek.