wir machen urlaub vom 18.7. bis 17.8.


 


Verkostungspaket von unseren exklusiven Vitovska Produzenten

Diese alte autochthone Rebsorte des triestiner und slowenischen Karsts gehört zu den Favoriten von la salvia.
Kein anderer Wein repräsentiert die Gegensätze von Meer und roter Erde, kalten Borawinden und heisser mediterranen Trockenheit besser.
Vitovska ist ein frischer, mineralischer, eleganter und feiner Wein mit mäßigem Alkoholgehalt und leichtem Mandelaroma.

Am besten schmeckt er uns zu den klassischen triestiner Fischspeisen, z.B. Sardoni impanati oder Alici marinati.
Die leichte Säure und schnörkelfreie Mineralität bietet eine Kontrapunkt zu den fetten Adriafischen.
Gerne wird er aber auch nach Asien exportiert, weil er mit Sushi und ähnlichen Speisen sehr gut harmoniert.
Als Aperitiv, sehr kalt getrunken, mit Blick aufs Meer, lieben wir ihn besonders! mehr erfahren »

FRIULANO

– trocken, frisch, aromatisch, vollmundig –


Ein perfekter Aperitivwein!

mehr erfahren »

 

Der Friulano ist das Aushängeschild für Weisswein aus der Region Friaul Julisch Venetien, die Rebsorte ist bekannt als Tocai friulano. Er wird meist wird er jung getrunken, der Geschmack ist trocken, frisch, aromatisch, vollmundig und ganz typisch das Bittermandelaroma im Abgang. Ein perfekter Aperitivwein!




Italienische Vinothek, Feinkostgeschäft und Weinshop

La Salvia ist Vinothek, Feinkostladen und Aperitivbar, in der Sie Antipasti und wöchentlich variierende Weine und Prosecchi verkosten können.

La Salvia ist eine typisch italienische Vinothek und Alimentari – Feinkostgeschäft – mit Produkten aus dem geografischen Dreieck Friaul-Julisch-Venetien, Slowenien und Istrien. Wir führen Spezialitäten und alltägliche Küchenzutaten aus dem Collio, dem triestiner und slowenischen Karst- und Küstenland, sowie dem angrenzenden istrianischen Bergland Kroatiens: Prosciutto, Salumi, Käse, Alici, fangfrischen Branzino aus Piran, Caffé aus Triest, feinste kaltgepresste Olivenöle, Trüffelprodukte aus Istrien, Fleur de Sel, frische Pasta und gefüllte Gnocchi.

Ausgewählte Weine autochthoner Rebsorten wie z.B. Ribolla Gialla, Vitovska, Malvasia, Zelen, Schioppettino, Refosco und Teran, edle Süßweine und natürlich Prosecco aus Valdobbiadene. Im Gastgarten am Brunnenmarkt/Yppenplatz oder an Stehtischen im Nichtraucher-Lokal können diese Speisen und Getränke verkostet werden.

Eine fixe Menükarte führt diverse Antipasti-Teller, variabel gibt es dazu saisonal Suppen, kleine warme Speisen und abwechselnde Spezialitäten wie z.B. oder Baccalá aus Istrien oder Sarde in Saor aus Venetien.

Benvenuti e buon appetito!