Italienische Vinothek, Feinkostgeschäft und Weinshop

La Salvia ist nicht nur Vinothek und Feinkostladen. Trotz des kleinen Raumes, bieten wir zum Verkosten unserer Produkte auch eine Auswahl an Antipasto-Tellern und offene Weine, die wir wöchentlich variieren.
ACHTUNG: Im Februar und März 2020 sind jeweils auch die Dienstage geschlossen.
Unbehandelte Zitrusfrüchte bei La Salvia

Unbehandelte Zitrusfrüchte bei La Salvia am Brunnenmarkt

 

Am Outdoor-Stand von La Salvia, am Yppenplatz, gibt es jeden Samstag unbehandelte Zitrusfrüchte von kleinen Produzenten aus Dalmatien, Sardinien und Kalabrien.

Derzeit verfügbar: Rosa und gelbe Grapefruits, Zitronen Quattro Stagione und Zitronen Zagara Bianca, Mandarinen, Kiwis und Arancini, Cedro- die Cedratzitrone, Navel-Orangen, Moro Orangen, Tarocco Orangen, Bergamotten, sowie die kleinen feinen Kumquats!


La Salvia ist eine typisch italienische Vinothek und Alimentari – Feinkostgeschäft – mit Produkten aus dem geografischen Dreieck Friaul-Julisch-Venetien, Slowenien und Istrien. Wir führen Spezialitäten und alltägliche Küchenzutaten aus dem Collio, dem triestiner und slowenischen Karst- und Küstenland, sowie dem angrenzenden istrianischen Bergland Kroatiens: Prosciutto, Salumi, Käse, Alici, fangfrischen Branzino aus Piran, Café aus Triest, feinste Olivenöle, Trüffelprodukte aus Istrien, Fleur de Sel, frische Pasta und gefüllte Gnocchi.

Ausgewählte Weine autochthoner Rebsorten wie z.B. Ribolla Gialla, Vitovska, Malvasia, Zelen, Schioppettino, Refosco und Teran, und natürlich Prosecco aus Valdobbiadene. Im Gastgarten am Brunnenmarkt/Yppenplatz oder an Stehtischen im Nichtraucher-Lokal können diese Speisen und Getränke verkostet werden.

Eine fixe Menükarte führt diverse Antipasti-Teller, variabel gibt es dazu saisonal Suppen, kleine warme Speisen und abwechselnde Spezialitäten wie z.B. oder Baccalá aus Istrien oder Sarde in Saor aus Venetien.

Benvenuti e buon appetito!