Prosecco

Prosecco ist einer der bekanntesten italienischen Weine, aber nicht alle Prosecchi sind gleich! Wir haben für Sie eine Auswahl aus dem großen Angebot der Region Valdobbiadene/Conegliano und Triest getroffen: leichte, trockene, spritzige Weine, die zum Anstoßen und als Aperitiv ebenso geeignet sind wie zu leichten Antipasti.

Anzeige: Alle 5 Ergebnisse

  • Brut White Spumante, Sancin

    Produzent: Sancin
    Weinregion: Carso Triestino

    Rebe: 100% Gljera (Prosecco-Rebe)

    • Frischer, fruchtiger Geschmack,
    • trocken (Brut), mit einem guten Körper,
    • sehr feine, sprizzige Perlage,
    • Alkoholgrad 12,5%,
    • Serviertemperatur 8 Grad.

    Der elegante und etwas feinere Spumante für besondere Anlässe oder als Geschenk.

    € 14.00 (Preis inkl. MwSt.)
  • Castra Rosé Spumante, Guerila

    Feiner Rosé-Spumante aus Merlot und Cabernet Sauvignon
    Demeter Produktion

    • Feine, filigrane Perlage,
    • Geschmack nach Schwarzer Johannisbeere, Erdbeere und Kirschen,
    • fruchtig, aber nicht zu lieblich,
    • ausgebaut im klassischen Verfahren mit sekundärer Alkoholfermentation,
    • 12,9% Alkohol

    Der Wein hat seit 2010 das offizielle Bio-Zertifikat, der Anbau erfolgt nach biodynamischen Richtlinien und entspricht seit 2014 den DEMETER-Richtlinien.
    Nun in der großen 0,75 l Flasche!

    Für den besonderen Anlaß

    € 15.30 (Preis inkl. MwSt.)
  • KK Brut, Kante

    Produzent: Kante
    Weinregion: Carso Triestino
    80% Chardonnay, 20% Malvasia

    • KK wird nach der klassischen Champagnermethode erzeugt, wobei der Ausgangswein kurz im Barrique gereift ist, die Gärung erfolgt mindestens 1 Jahr in der Flasche, ohne Beifügung von Sulfiten, unfiltriert.
    • Alkoholgrad 12,5%

    Im Geschmack erinnert der KK Brut leicht an Zitrusfrüchte, er ist extrem trocken und  hat eine sehr feine Perlage.
    Ein spezieller Spumante für Genießer des Besonderen!

     

    € 19.50 (Preis inkl. MwSt.)
  • Prosecco „Tranquillo“

    Produzent: Tormena
    Weinregion: Valdobbiadene – Prosecco

    • Stiller Prosecco„, auch „Fermo“ genannt – aus der Proseccotraube wird der Frizzante erzeugt, noch vor der Spumantisierung wird der Gärungsprozess abgebrochen.
    • Strohgelbe Farbe,
    • perlt ganz leicht,
    • Alkoholgrad 11%,
    • Serviertemperatur 10 Grad.

    Ein wunderbar leichter Aperitivwein, geeignet für heisse Sommerabende auf der Terrasse !

    € 6.90 (Preis inkl. MwSt.)
  • Prosecco di Valdobbiadene Extra Dry DOCG

    Produzent: Varaschin
    Weinregion: San Pietro, Valdobbiadene

    • Strohgelbe Farbe,
    • intensiver und eleganter Geruch nach Akazien- und Glyzinien-Blüten,
    • trocken und fein im Geschmack, spritzig, kaum Restsüße,
    • Alkoholgrad 11,5%,
    • Serviertemperatur 8 Grad.

    Ein richtig spritziger Klassiker aus dem Herzen der DOC Valdobbiadene-Region, ohne Restsüße, geeignet als Aperitiv und zu Vorspeisen wie Crostini mit Lardo oder Prosciutto crudo.

    Einer unserer Best-Seller !

    € 12.00 (Preis inkl. MwSt.)