Vipava-Tal (Slowenien)

Das Vipava-Tal liegt angrenzend an den Karst in Slowenien östlich von Nova Gorica (Gorizia) und ist ein traditionelles Wein-und Obstbaugebiet.

 
Die Weinproduktion im Vipava-Tal konzentriert sich hauptsächlich an den sonnigen, terrassenförmig angelegten Südhängen in einer Höhenlage ab 200 bis 400 Metern. Der anspruchslose Flyschboden und die kleine Wassermenge haben zähe Weinreben geschaffen, die gesunde und mineralreiche Trauben tragen.

 
Bei einem schönen Herbst können die Trauben an den Reben auch trocknen. Die Weine sind deshalb angenehm, voller Mineralien und Trockensubstanzen.

Anzeige: Alle 5 Ergebnisse