Olivenöl und Aceto Balsamico

Aceto Balsamico

Aceto Balsamico Bio von Mazzetti aus Modena
dunkle Farbe, intensives ausgewogenes Aroma von Trauben, Fruchtnoten. Die Basis von Aceto Balsamico ist Traubenmost. Der „Aceto Balsamico di Modena I.G.P.“ wird sowohl aus einreduziertem Most und eingekochtem Most sowie der Zugabe von Weinessig, der mindestens 10 Jahre gelagert wurde, hergestellt. Ideal für exklusive Gerichte, passend zu Parmesan.
250 ml in der Glasflasche.

Aceto Balsamico Tondo von Nero Modena
Dieser Original-Balsamico in der schlanken 250ml-Flasche hat eine dunkle, klare Farbe, die durch die lange Fassreifung entsteht, besitzt einen vollen Geruch und eine angenehme Säure.
Er ist besonders geeignet zu gegrilltem Fleisch, gegartem Fisch und Gemüse, zu Parmesankäse, Erdbeeren, Feigen oder auch zu Eis. Durch seine ausgprägte Konsistenz (nicht dick, nicht karamellisiert!) kommt man mit diesem herrlichen Balsamico eine ganze Weile aus!

Condimento Bianco von Nero Modena
wird aus Weinweinessig und Traubenmostkonzentrat hergestellt, er wird nicht im Holzfass gereift, hat einen fruchtig-süßen Geschmack und passt gut zu grünen Salaten und Gemüsen.

Aceto Vino Rosso von Nero Modena
Klassischer Rotweinessig, in französischen Barriquefässern gereift, harmonisch und rund.

Olivenöl

MACKÉ Olio d’oliva extra vergine von Parovel
750 ml kaltgepresstes Olivenöl von Parovel, San Dorligo, Triest
Dieses Olivenöl besteht zu einem Teil aus aus der autochthonen Belica- und anderen Olivensorten (z.B. 50% Lecchino, Pendolino), es wird kaltgepresst und hat ein pflanzliches Aroma das an Olivenblätter, Tomaten, Artischocken und Kräuter erinnert. Das Öl wirkt besonders schmackhaft mit rohem Gemüse, oder pur über bereits gekochtes Essen, wie z.B. in Suppen, über Fisch oder gegrilltes Fleisch – ohne das Aroma der Speisen zu überdecken.

OLIO NUOVO extra Vergine von Parovel – ab November erhältlich
1 Liter frisches kaltgepresstes Olivenöl von Parovel, San Dorligo, Triest
Jedes Jahr im November holen wir das frische Olio Nuovo, es ist grasgrün, pikant, noch leicht bitter und unfiltriert. Am besten zu einem Orangencarpaccio oder einfach mit knusprigem Weissbrot zum Auftunken.

OLIO CELO von Sancin (750 ml in dunkler Flasche)
Eine Mischung (“olivaggio”) von 7 autochthonen Oliven von Monte Celo nahe Muggia (Triest), überwiegend von Leccino, Pendolino, Frantoio, Moraiolo und Bianchera, kaltgepresst, fruchtig, grasig, das optimale Öl für feine Salate, gegrillten Fisch oder Fisch in Salzkruste. Ein beliebter Klassiker in unserem Sortiment.

LEMONCELO von Sancin (250 ml)
Bianchera Oliven und Bio-Zitronen werden gemeinsam gepresst, herrlich über Fisch, über Carpaccio, Scampi und Oktopus, gegrilltes Fleisch, für Rohkostsalate, Spargel-Variationen, gekochten Brokkoli etc.etc.etc. Eines unserer meistverkauften Produkte!

ORANGECELO von Sancin (250 ml)
Bianchera Oliven und Bio-Orangen werden gemeinsam gepresst, passt gut zu Lachs, Thunfisch und Schalentieren, sowie zu Rohkostsalaten.

S2 PLUS von Sancin
Die Olive wurde gemeinsam mit der Agrar-Universität von Umbrien entwickelt, von den ganz jungen Olivenbäumen gibt es nun erstmals das frische reinsortige Olivenöl.
Von der Farbe ist es goldgelb, der Geruch erinnert an reife Tomaten, Artischocken und frische grüne Kräuter, der Geschmack ist harmonisch fruchtig, nussig und nur leicht pikant, aber nicht bitter.
Sancin empfiehlt S Plus zu gegrillten Fischen, Meeresfrüchtesalat, reifen Gemüsen und Käsen sowie auf die frische Pasta.
500 ml in weisser Glasflasche

TERRE BIANCHE, Olivenöl extravergine BIO, von CLAI, Istrien (500 ml)
Das Olivenöl von Clai aus Buje/Istrien aus kontrolliert biologischem Anbau ist bio-zertifiziert, handverlesen, kaltgepresst, sehr harmonisch, fruchtig, frisch und würzig, bei den Aromen dominieren Artischocke, Orangenschale, Mandel, Chicoree sowie mediterrane Kräuter.
Eine Mischung von 7 verschiedenen Olivensorten der Region z.b. Belica (=Bianchera), Buga, Carbonazza

Bergamott-Olivenöl aus Kalabrien (250ml in UV-Schutzglasflasche)
Diesem Gourmet-Olivenöl aus kontrolliert biologischem Anbau werden bereits beim Mahlen und Pressen der Oliven (der autochthonen Sorten Ciciarello und Ottobratiche) frische Bio-Bergamotten beigegeben.

Die Bergamotte ist eine seltene Zitrusfrucht, die nur im südlichsten Kalabrien in einem kleinen Anbaugebiet wächst. Die Duftessenz der Schale wird hauptsächlich für die Parfümerzeugung und Aromatisierung von Earl Grey Tee verwendet.
Dieses Bergamott-Olivenöl gibt auch einfachen Gerichten einen exquisiten Geschmack, wie z.B. feinem gegrillten Fisch, Carpaccio, Jakobsmuscheln, Frisch-Ziegenkäse oder gereiften Hartkäsen, aber auch zu Süßem – beispielsweise zu weißem Mousse au Chocolat, Sorbet, Topfensouffle oder warmen Bitterschokoladetörtchen.

Loading…
  • Prosecco & Spumante

    Alle unsere Schaumweine sind trocken, spritzig und verzichten auf Restsüße. Der richtige D.O.C. Prosecco, der sich so nennen darf, kommt aus den Hügeln von Valdobbiadene, die Spumanti – klassisch oder nach der Champagnermethode kommen aus Triest, Südslowenien, Aquilea und Istrien. Prosecco und Schaumweine


    mehr erfahren »
  • Collio Friulano

    Das Gebiet des Collio Goriziano und Collio Sloveno (“Brda”) besteht aus teils sanft, teils steil abfallenden Südhängen. Sie sind an ihrer Rückseite durch die Julischen Voralpen geschützt und öffnen sich nach Süden zur nahen Adria hin, die für ein besonders mildes und gemäßigtes Klima sorgt. Kräftige, mineralische Weine sind charakteristisch. Diese Faktoren haben im Collio den […]


    mehr erfahren »
  • Süßweine

    Als Aperitiv, zur Käseplatte oder zum Dessert gibt es 3 ausgezeichnete Süßweine: Picolit von Vigna Petrussa, eine autochthone Rebe aus den Colli Orientali, den etwas leichteren Gran Moscato von Sancin, eine feine Trockenbeerenauslese aus Triest und den klassischen Verduzzo von Elisabetta Bracco.


    mehr erfahren »
  • Vipava-Tal

    Das Vipava-Tal liegt in Slowenien östlich von Nova Gorica (Gorizia) angrenzend an den Karst und ist ein traditionelles Wein-und Obstbaugebiet. Auf sehr hügeligem Terrain, immer wieder den kalten Winden und der Bora ausgesetzt trotzen die autochthonen Rebsorten, wie z.b. Zelen oder Pinela den extremen Temperaturschwankungen. Durch die exponierte, windige Lage sind die Rebstöcke aber auch […]


    mehr erfahren »
  • Gutscheine

    Sollten Sie mit einem Geschenk unschlüssig sein, dann probieren Sie es einfach mit einem Gutschein, der im Laden gekauft und dann im Geschäft direkt eingelöst werden kann. Für Firmen- und Weinfreunde Für Firmengeschenke oder grössere Mengen verpacken wir die Weine auch in 6-er Kartons, auf Anfrage geben wir Ihnen die Preise und Zahlunsgbedingungen bekannt.


    mehr erfahren »
  • Olivenöl und Aceto Balsamico

    Aceto Balsamico Aceto Balsamico Bio von Mazzetti aus Modena dunkle Farbe, intensives ausgewogenes Aroma von Trauben, Fruchtnoten. Die Basis von Aceto Balsamico ist Traubenmost. Der „Aceto Balsamico di Modena I.G.P.“ wird sowohl aus einreduziertem Most und eingekochtem Most sowie der Zugabe von Weinessig, der mindestens 10 Jahre gelagert wurde, hergestellt. Ideal für exklusive Gerichte, passend […]


    mehr erfahren »
  • Istrien

    Im internationalen Weinmarkt noch etwas unterbelichtet, bietet Istrien wohl eine kleine Auswahl an wunderbaren Winzern, die auf zum Teil karstigen und kargen Böden mit der typischen Terra Rossa, aber auch auch an lehmigen Hügellandschaften charakterstarke Weine gedeihen lassen. Die weitverbreitetste Sorte ist in Istrien ist der Malvazija, der auch in unterschiedlichen Cuveévarietäten auftaucht, sowien Teran und […]


    mehr erfahren »
  • Grappa & Liköre

    Wir haben uns für die Zusammenarbeit mit der Destillerie Domenis aus Cividale in den Colli Orientali entschieden. Hier wird dieser hochqualitative Grappa in alter Tradition produziert, wir führen 2 reinsortige Grappa-Varianten, einen aus Refosco und einen aus Sauvignon, einen sehr runden und in alten Eichenholz gereiften Grappa Futura  und einen klassischen „Männergrappa“ mit 50%, der […]


    mehr erfahren »
  • Süß & Salzig

    In den Salinen im Naturpark Secovlje bei Piran (Slowenien) wird seit hunderten Jahren Salz hergestellt. Noch heute wird es traditionell händisch geerntet und ohne Waschung und Bleichung verarbeitet. Fleur de Sel Fleur de Sel wird aus Salzkristallen auf der Oberfläche des Salzwassers gewonnen, auf der sich die charakteristische, pyramidenartige Strukturen in Form einer dünnen, zerbrechlichen […]


    mehr erfahren »